Coaching für Teams:  Team-Klang

WELTMUSIK

Die einzelnen Fähigkeiten im Team herausbilden und spielerisch als Gesamt-Klang-Körper ertönen lassen,

was das Team zusammenschweißt und damit einen Grundstein setzt für eine erfolgreiche, kreative Team-Arbeit



Es ist immer wieder phänomenal, wie sich erwachsene Menschen, welche innerhalb einer Gruppe musizieren, im wahrsten Sinne des Wortes ent-puppen, wie sie andere, die sie bislang zu kennen glaubten, plötzlich verblüffen und meist gar auch sich selbst!

Und wo es vorher vielleicht Missgunst und Neid gab, fallen diese Barrieren während des gemeinsamen Klingens einfach ab, was den Nährboden für eine darauf aufbauende, gemeinsame Teamarbeit in gegenseitigem Vertrauen bereitet.


Denn dieses spielerische Miteinander zwischen der Stille und den Tönen öffnet Herz und Seele bei allen Menschen - verbindet es doch über alle Zeitalter die Generationen miteinander.


Wir erarbeiten spielerisch konzentriert Musikstücke / Lieder - alles im Kontext des frei fließenden Miteinanders, ohne jenen Druck wie bei manch frühkindlich klassischer Musikerziehung, deren Prägung bei vielen Erwachsenen selbst heute noch Angst und Scham beim Musizieren hervorruft.

Solche Zustände können wir gemeinsam auflösen helfen und sie durch neue, befreiende und freudvolle musikalische Erfahrungen ersetzen - bewusst und auf folgender Basis:


> (wieder-)erlernen des Zuhörens, des Wahrnehmens jener „Stille“ rings herum

   und in mir selbst


> empfinden lernen, welcher Ton / Klang will aus mir heraus, hinein in die

   „Stille“, hinein in das Klangmeer anderer Mitspieler - wobei es hier ratsam /

   notwendig ist, all meine  bisherigen Hörgewohnheiten / musikalischen

   Konditionierungen zu „vergessen“, um neue, selbst empfundene Klänge

   entdecken und genießen zu können


So kristallisiere ich die Fähigkeiten des Einzelnen heraus, auf dass sie dann im gesamten TEAM-Klang-Körper ertönen, was für alle zum unvergesslichen Erlebnis innerhalb dieses Entwicklungsprozesses wird.


Auf Wunsch kann auch eine Low-Budget-CD als Erinnerung an dieses Ereignis produziert werden.


Coaching-Dauer: entweder 6 ... 8 Stunden (mit Pausen) über einen Tag verteilt oder gern auch als Wochenend-Seminar

TEAM-Stärke: zwischen 3 und 12 Teilnehmer (mehr als 12 auf Anfrage möglich)

Instrumente: werden - wenn möglich - mitgebracht, ansonsten stelle ich das benötigte Equipment (nach Absprache)

Kontakt:


FON     +49  39822  214098

MOB    +49  175  9146707

MAIL    henri(ät)brassda.com

 
 

Henri Stabel, Henry Stabel, Sol O´ Henri, Soul O´ Henry, Oberton-, Unterton, Sakral-Gesang, Heilgesänge, harmony singing voices, beseelter Gesang über 4 Oktaven, frisch improvisiert, mit Inbrunst und Herzenslust vorgetragen, Trio Schlüsselbund, Cocolorus Diaboli, project ile, BrassDa, Seminare für musikalisce Spätzünder und musikalische Späterziehung, Coaching für Bands, Solisten und kreativ/lebendige Arbeitsgruppen, Rituelle Musik, ritual music, für feierliche Anlässe, besondere Geburtstage, Initiation, Taufe, zur Hochzeit, Beerdigung, Bestattung, Trauerfeier, Abschiedszeremonie - einfühlsam, trost- & kraftspendend, herzberührend ...